Öffentliche Ausschreibung Klagenfurt 2018 Sale of Receivables Referenznummer der Bekanntmachung: SALE OF RECEIVABLES 2018-12-28

Sale of Receivables Referenznummer der Bekanntmachung: SALE OF RECEIVABLES

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
HETA Asset Resolution AG
Alpen-Adria-Platz 1
Klagenfurt am Wörthersee
9020
Österreich
Kontaktstelle(n): Nina van Winkle
E-Mail:
NUTS-Code: AT

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.heta-asset-resolution.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: www.heta-asset-resolution.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Wind down company
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sale of Receivables

Referenznummer der Bekanntmachung: SALE OF RECEIVABLES
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
66000000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

HETA Asset Resolution AG ("HETA”) a company owned by the Republic of Austria intends to sell receivables resulting from a non performing loan with respect to a single borrower with an outstanding amount of 37 762 149,22 EUR as of 11.12.2018 (the "Object of Sale”) in an open, transparent, unconditional and non-discriminatory sales process (the "Transaction”). The borrower is located in Montenegro and an insolvency proceeding over the assets of the borrower has been ongoing for several years. The receivables are not collateralized and HETA is an unsecured creditor in the insolvency proceeding. The transaction shall be conducted via an assignment of the receivables. Interested parties are required to submit their written EOI in English language and signed by or on behalf of the Interested Party by 23.1.2019, 12:00 noon (CET) via e-mail to and followed by hard-copy form.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT21
Hauptort der Ausführung:

Klagenfurt

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Expression of interest ("EOI”) to participate in the transaction submitted by parties interested in the transaction ("Interested Party”) shall at least contain the following:

(a) name, address and short description of the interested party (or of each consortium member in case of a consortium), including its ultimate beneficial ownership, and contact details of the person(s) who can be contacted in case of queries;

(b) rationale for the transaction;

(c) confirmation that the interested party is acting as principal for its own account or, in case of agents or brokers submitting an EOI on behalf of an Interested Party, submission of written and adequate proof of the power of representation of such agent or broker. Interested parties are required to submit their written EOI in English language and signed by or on behalf of the interested party by 23.1.2019, 12:00 noon (CET) via e-mail stated below and followed by hard-copy form. After receipt and evaluation of the written EOI, interested parties, may be invited to take part in the further sales process and receive further information regarding the object of sale and the transaction, subject to the execution of a non-disclosure agreement provided by HETA. HETA reserves the right to extend the deadline for submission of EOI or to modify other deadlines in the sale process and/or to fully suspend the sale process or adapt the transaction structure at any time and without being obliged to state the reasons therefore, provided that all actions are in line with the principles of an open, transparent, unconditional and non-discriminatory sale process. Furthermore, HETA reserves the right to request additional information from those who expressed interest in the transaction. In such a case, as in all other circumstances, no interested party will have any claim for any damages or compensation/reimbursement for loss, costs or other expenditure incurred by it in connection with the transaction. For further clarification or enquiries, please contact us via e-mail: EOI letters in hard copy should be delivered to adress: HETA Asset Resolution AG; Nina van Winkle Taborstraße 1-3, 1020 Wien, Austria legal notices: neither this notice nor the release of any confidential information to an interested party constitutes, or may be used for, any offer to sell or a solicitation of an offer to subscribe for or purchase any securities by any person in any jurisdiction or under any circumstance where it is unlawful to make such an offer or solicitation. The distribution of this invitation in certain jurisdictions may be restricted by law, and recipients should inform themselves about, and observe any applicable legal or regulatory requirements in relation to, the distribution or possession of this invitation. Neither HETA, nor any of its affiliates, directors, officers, employees, advisers or agents ("Related Parties”) accept any liability to any person in relation to the distribution or possession of this invitation in any jurisdiction. By submitting an EoI an Interested Party confirms that it is a person able to receive the information provided to it (or which may be provided to it in any subsequent phase) without contravention of any unfulfilled registration requirements or other applicable legal or regulatory restrictions in the jurisdictions in which it resides or conducts business. This is neither a commitment nor an obligation to consider or conclude any transaction with any Interested Party. HETA and its Related Parties expressly state that no representation or warranty is made by this invitation and expressly disclaim any and all liability for representations, warranties deemed to be made or statements contained in this invitation to any prospective purchaser.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 3
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 23/01/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

National identification number: [L-663159-8c20]

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Not applicable
Not applicable
Not applicable
Österreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/12/2018