Öffentliche Ausschreibung Vienna 2018 ADACEL Simulator Software Upgrades Referenznummer der Bekanntmachung: ADACEL Simulator Software Upgrades 2018-11-26

ADACEL Simulator Software Upgrades Referenznummer der Bekanntmachung: ADACEL Simulator Software Upgrades

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Austro Control Österreichische Gesellschaft für Zivilluftfahrt mit beschränkter Haftung
Wagramer Straße 19
Wien
1220
Österreich
Telefon: +43 51703-1840
E-Mail:
Fax: +43 51703-1846
NUTS-Code: AT13

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.austrocontrol.at

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Flugsicherung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

ADACEL Simulator Software Upgrades

Referenznummer der Bekanntmachung: ADACEL Simulator Software Upgrades
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
48000000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Beschafft werden die Erweiterung für ACA/Tower SIM

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 678 351.00 USD
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT
Hauptort der Ausführung:

Österreich

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Beschafft werden die Erweiterung für ACA/Tower SIM:

1) Funktionalität und ATCO-Benutzeroberfläche der TWR-SIM an die der operationellen TOWER-Systeme anpassen;

2) Die 3D-Visualisierung am TWR-SIM den örtlichen Gegebenheiten am und um den jeweiligen Flughafen anpassen;

3) Die Benutzeroberfläche zur Übungs-Erstellung und -Verwaltung intuitiver und einfacher zu gestalten.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualtiät / Gewichtung: 50
Preis - Gewichtung: 50
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren ohne vorherige Bekanntmachung
  • Die Bauleistungen/Lieferungen/Dienstleistungen können aus folgenden Gründen nur von einem bestimmten Wirtschaftsteilnehmer ausgeführt werden:
    • aufgrund des Schutzes von ausschließlichen Rechten einschließlich Rechten des geistigen Eigentums
Erläuterung:

Verhandlungsverfahren ohne vorherige Bekanntmachung gem. § 36 (1) Z 3 BVergG 18 mit der Fa. ADACEL, als Hersteller der bestehenden Anlage. Auf Grund von Ausschließlichkeitsrechten (IPRs) kann die SW-Anpassung und -Erweiterung nur vom ursprünglichen Hersteller vorgenommen werden.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

ADACEL Simulator Software Upgrade

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
23/11/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Adacel Inc.
895 De La Gauchetiere O.: Suite 300 P.O.Box 48
Montreal (Quebec)
H3B4G1
Kanada
Telefon: +1 5146366365
Fax: +1 5146362326
NUTS-Code: 00
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 678 351.00 USD
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Nationale Erkennungsnummer: [L-661123-8b22]

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Bundesverwaltungsgericht
Erdbergstraße 192-196
Wien
1030
Österreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
26/11/2018