Öffentliche Ausschreibung Wiener Neustadt 2018 LA2019 - P1 Kasematten - Schwarzdecker/Spengler Referenznummer der Bekanntmachung: LA19-KA-0001/009-2017 2018-04-16

LA2019 - P1 Kasematten - Schwarzdecker/Spengler Referenznummer der Bekanntmachung: LA19-KA-0001/009-2017

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Landesausstellung Planungs- Errichtungs- und Organisations GmbH
Hauptplatz 1-3
Wr. Neustadt
2700
Österreich
Kontaktstelle(n): ARGE PS LA 2019 – AHP Architekturhaus Planungs GmbH
Telefon: +43 274290601
E-Mail:
Fax: +43 274290601-30
NUTS-Code: AT12

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.wiener-neustadt.at

Adresse des Beschafferprofils: https://noe.vemap.com

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

LA2019 - P1 Kasematten - Schwarzdecker/Spengler

Referenznummer der Bekanntmachung: LA19-KA-0001/009-2017
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45260000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Kasematten Wr. Neustadt - Schwarzdecker/Spengler.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45261214
45261220
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT12
Hauptort der Ausführung:

2700 Wr. Neustadt

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Schwarzdecker- und Spenglerarbeiten im Zuge der Sanierung der Kasematten in Wr. Neustadt und der Errichtung eines Welcomescenters und einer Galerie für die LA 2019 und deren Hauptnutzung.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 041-088907
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Gemäß BVergG § 139 (2) Punkt 1 wird für gegenständliches Verfahren der Widerruf erklärt. Nationale Erkennungsnummer: [L-646877-8416]

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Landesverwaltungsgericht Niederösterreich
Rennbahnstraße 29
St. Pölten
3109
Österreich
Telefon: +43 2742/90590/15577
E-Mail:
Fax: +43 2742/90590/15540
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
NÖ Schlichtungsstelle für öffentl. Aufträge
Landhausplatz 1
St. Pölten
3109
Österreich
Telefon: +43 27429005-12109
E-Mail:
Fax: +43 27429005-13610
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
NÖ Schlichtungsstelle für öffentl. Aufträge
Landhausplatz 1
St. Pölten
3109
Österreich
Telefon: +43 27429005-12109
E-Mail:
Fax: +43 27429005-13610
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/04/2018