Prüfsystem "Mineralöl" Referenznummer der Bekanntmachung: 2015/S 160-294192

Bekanntmachung eines Qualifizierungssystems - Sektoren

Lieferauftrag

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
ÖBB-Holding AG sowie der mit ihr im Sinne des § 189a Z 8 UGB verbundenen Gesellschaften
Am Hauptbahnhof 2
Wien
1100
Österreich
Telefon: +43 6646171498
E-Mail:
NUTS-Code: AT

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.oebb.at

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prüfsystem "Mineralöl"

Referenznummer der Bekanntmachung: 2015/S 160-294192
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
09134100
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
09134100
09135000
30163100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT
Hauptort der Ausführung:

Österreich

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gegenstand des Prüfsystems bildet die Auswahl von Unternehmen für die bundesweite Belieferung der ÖBB-Holding AG sowie die mit ihr im Sinne des § 228 (3) UGB verbundenen Gesellschaften mit Dieselkraftstoff und Heizölen (Lieferung in Strassentankwagen; Kesselwagen 2ax; Kesselwagen 4ax), sowie der Ausstattung mit Tankkarten zur Nutzung flächendeckend Bundes- und Europaweit.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.8)Dauer der Gültigkeit des Qualifizierungssystems
Unbestimmte Dauer
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.9)Qualifizierung für das System
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2015/S 160-294192
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Deutsch

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Bundesverwaltungsgericht
Erdbergstraße 192 - 196
Wien
1030
Österreich
Telefon: +43 1601490
E-Mail:

Internet-Adresse:https://www.bvwg.gv.at

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/02/2018