1010 Wien, Schiller platz 3, Akademie der bildenden Künste - LG 38 Holzböden Referenznummer der Bekanntmachung: 90.233/95-UBU/18

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.
Trabrennstraße 2c
Wien
1020
Österreich
Kontaktstelle(n): Unternehmensbereich Universitäten Herr Andreas Stampfer
Telefon: +43 50244-1205
E-Mail:
Fax: +43 50244-4704
NUTS-Code: AT130

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.big.at

I.2)Gemeinsame Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
ARGE Ablinger, Vedral & Partner ZT GmbH und Silberpfeil - Architekten ZT GmbH
Loudonstraße 23
Wien
1140
Österreich
Telefon: +43 19796892
E-Mail:
Fax: +43 19796892-16
NUTS-Code: AT130

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.a-v.at/

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Bundesimmobiliengesellschaft mbH
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Immobilienbewirtschaftung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

1010 Wien, Schiller platz 3, Akademie der bildenden Künste - LG 38 Holzböden

Referenznummer der Bekanntmachung: 90.233/95-UBU/18
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45432100
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

1010 Wien, Schiller platz 3, Akademie der bildenden Künste - LG 38 Holzböden

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT130
Hauptort der Ausführung:

1010 Wien

Schiller platz 3

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bestandssanierung und Neubau, ca. 17 250 m2 NRF (Bestand), ca. 540 m2 NRF (Neubau)

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
04/07/2018

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Nationale Erkennungsnummer: [L-641521-827]

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
07/02/2018